Technical Rider

Ansprechpartner

Attila Reißmann
 0176 83447825
 technik@confused-music.de

Trackplan
  Input Mikrofon Insert Hinweis
1 Kick AKG D112 Gate  
2 Snare Shure SM57    
3 Hihat AKG C430    
4 Tom Low Sennheiser e604 Gate  
5 Tom Mid Sennheiser e604 Gate  
6 Tom Hi Sennheiser e604 Gate  
7 Overhead L Rode NT5    
8 Overhead R Rode NT5    
9 Bass DI-Out Compressor  
10 E-Gitarre -> Mesa Boogie Sennheiser e906    
11 Leadvox Attila Shure Beta58 Compressor vorhanden
12 Backingvox Michael Shure Beta58 Compressor  

 

Beschallung

Mikrofone
Shure Beta 58 wird von uns gestellt

PA
Ein leistungsstarkes, dem Veranstaltungsort angepasstes Beschallungssystem mit ausreichend Headroom auch im Bassbereich.
Die PA muss so ausgewählt und installiert sein, dass sich im gesamten Publikumsbereich ein gleichmäßiges, homogenes Klangbild ergibt.
Bei geflogenen Systemen ist ein Nearfill erwünscht!

Monitor
Drei leistungsstarke Monitor-Wedges – wir spielen ohne In-Ear.

FOH
Ausreichendes großes und voll funktionsfähiges/gewartetes Analog- oder Digitalpult mit mindestens semi-parametrischem 3-Band-EQ in allen Kanälen.
NoGo: Behringer Analogpulte!

Beleuchtung
Ausreichend Licht um alle Bandmitglieder in Szene zu setzen

Bühne
Bühnengröße mindestens 4 x 6 Meter
Drumriser 2 x 2 Meter erwünscht.

Sonstiges

ausreichend Getränke (Stilles Wasser / Bier / Tee)
Raum zum Warmsingen / Garderobe

Ansonsten gilt: Sollte irgendein Punkt auf unserem überschaubaren Rider ein Problem darstellen sprecht uns an! Es findet sich für so ziemlich alles eine Lösung!